Einladung zur Waldbegehung

Zur diesjährigen Waldbegehung des Gemeinderats am Dienstag, 11. Juli 2017, wird eingeladen. Treffpunkt ist um 17.00 Uhr vor dem Rathaus.

Tagesordnung:

1. Alt- und Totholzkonzept im Gemeindewald (Vorstellung des Konzeptes im Wald)
1.1 Distr. 2 Abt. 11 Reisach
Grundsätzliche Erläuterungen zum Thema Schutzwürdiges Eichenaltholz (einziger Eichenwald in Hohenstein) Größe ca. 0,5 ha
1.2 Distr. 5 Abt. 2 Schafstall
Urwüchsiger Wald mit alten Buchen, Größe ca. 1,0 ha
2. Zwischenrevision im Gemeindewald (Vorstellung der Ergebnisse im Wald)
Distr. 3 Abt. 13 Auchtert
Grundsätzliche Erläuterungen zum Thema Nutzungsmöglichkeiten in stabilen Fichtenwäldern
(evtl. mit kleinem Rundgang)
3. Waldhaushalt für den Gemeindewald Hohenstein
3.1 Vollzug des Forstwirtschaftsjahres 2016
3.2 Zwischenbericht zum Forstwirtschaftsjahr 2017
4. Sonstiges

Nach der Waldbegehung werden wir gegen 19:00 Uhr die Sitzung mit Tagesordnungspunkt 3 in der CVJM-Waldhütte im Bernlocher Auchtert fortsetzen. Diese urige einfache Blockhütte befindet sich im Wald oberhalb der Erddeponie.

Hohenstein, 7. Juli 2017

Jochen Zeller
Bürgermeister


Bericht aus der Sitzung des Gemeinderats vom 11. Juli 2017

Zum Bericht