Musikalische Früherziehung – Hörend in die Welt

Frau Lehner
Tel. 07129 / 60 212

Die Musikalische Früherziehung bietet 4 – 6jährigen Kindern die Möglichkeit, Musik auf möglichst vielfältige Weise zu erfahren und zu erleben. Mit einem speziell für Kinder im Vorschulalter zugeschnittenen Programm wird ein qualifizierter Umgang mit Musik ermöglicht.
Zusammen mit gleichaltrigen Kindern soll die Freude an der Musik und am Musikmachen entdeckt und gefördert werden, in der Regel in einer Gruppe mit 8 Kindern
Neben der Entwicklung musikalischer Fähigkeiten und Fertigkeiten vermag die Musikalische Früherziehung auch zu einer positiven Gesamtentwicklung beizutragen. Fantasie und Wahrnehmung werden angeregt, Lernbereitschaft und Sozialverhalten in der Gruppe entwickelt.

Singen und Spielen, Bewegung und Tanz, Musikhören, Malen und elementares Instrumentalspiel sind grundlegende Inhalte des Unterrichts. Die Kinder erhalten eine musikalische Basis, von der sie sich in verschiedenen Richtungen weiterentwickeln können.

Kurstag: Freitag, 11.00 – 11.45 Uhr
Ort: Hohensteinschule