Scheunenwerkstatt Hohenstein

Bereits vor vielen Jahren begann die Gemeinde die Wohnsituation in der Weißen Gasse in Ödenwaldstetten durch den Abriss und die Entflechtung der Gebäudesituation zu verbessern. Die direkt am Museumsgelände stehende alte Scheune sollte erhalten und als Kultureinrichtung dem Bauernhausmuseum zugeordnet werden.

Entstanden ist eine 150 m² große Kultur- und Eventlocation im historischen Ortskern. Ein robuster Betonboden sorgt für vielfältige Nutzungsmöglichkeiten und lädt zu vielen kreativen Veranstaltungen ein. Ergänzt wurde die Scheune mit einem kleinen, modernen Anbau „FlyingSpace“ der Firma SchwörerHaus, in dem sich Foyer, Küche, Toiletten und Technikraum befinden. Bei den kompletten Umbauarbeiten wurde darauf geachtet, dass der rustikale Charakter der Scheune beibehalten wird. Das ist gelungen, wie wir finden – ein perfekter Mix aus rustikal und modern. Bei der Gestaltung haben wir ebenso darauf Wert gelegt, dass die Scheune von verschiedenen Alters- und Personengruppen genutzt werden kann. Die Scheunenwerkstatt verfügt deshalb über einen barrierefreien Zugang. Sie sind alle Willkommen und eingeladen, dieses rustikale Ambiente für eine besondere kulturelle, kreative oder gesellschaftliche Veranstaltung oder Ausstellung zu nutzen.

Scheunenwerkstatt
Laden...

Wenn Sie die Scheunenwerkstatt für ein Kultur- oder Kreativprogramm, gerne auch für eine private Veranstaltung mieten möchten, wenden Sie sich bitte an 07387 9870-21 oder scheunenwerkstatt@gemeinde-hohenstein.de

Termine 2022

1. Oktober 2022 – Krimi-Lesung mit musikalischer Begleitung von Martin Sowa

Einen unterhaltsamen Abend verspricht die szenisch – musikalische Krimilesung von Dr. Martin Sowa, Norbert Freudigmann und Steffen Tröster in der Scheunenwerkstatt Ödenwaldstetten am 01.10.2022 um 19.00 Uhr.
Martin Sowa hat seinen zweiten Alb Krimi Karo König vom Albbiotop im Oertel und Spörer Verlag herausgebracht und freut sich darauf diesen nun in Lesungen einem breiten Publikum zu präsentieren. Martin Sowa, wird dabei nicht auf einem Stuhl sitzen und lesen, sondern sein Buch viel mehr theatermäßig und szenisch präsentieren. Die einzelnen Sequenzen werden von den beiden Musikern mit entsprechenden Songs eingeführt und begleitet. Auf diese Weise wird ein äußerst abwechslungsreiches Programm geboten.

Der Krimi von Martin Sowa handelt von der Konfrontation zwischen Fridays for future Aktivisten in Reutlingen einer rechtsradikalen Bewegung. Die Handlungsorte sind an vielen Orten der Alb angelegt: Engstingen, Auingen, Willmandingen, Trochtelfingen, Holzelfingen.
Die Besucher des Abends können sich darauf freuen, ihnen bekannte Orte jetzt einmal ganz neu kennenzulernen.

Termin: 01.10.2022
Zeit: 19.00 Uhr
Eintritt: 5,00 €

6. November 2022 – Foto-Workshop mit Hanna Sprißler

Am 06.11.22 um 10.00 Uhr findet in der Scheunenwerkstatt zum ersten Mal ein Fotokurs statt.

Du interessierst dich für die Fotografie und möchtest mehr darüber lernen?
Du machst gern Fotos und hast manchmal Probleme das Bild genau so zu machen, wie du es willst?
Dich fasziniert die Fotografie und du möchtest von Grund auf alles zur manuellen Bedienung deiner Kamera lernen?

Dann komm gern in meinen Kurs und lerne auf leichte weise in Theorie und Praxis, wie du deine Kamera dazu bringst, deine Kreativität in Bildern festzuhalten. Für Essen & Getränke ist gesorgt. Bring einfach dich, gute Laune, Interesse und deine Kamera mit Zubehör mit.

Anmeldungen unter: info@fotoundfilmart.de

Die Plätze sind auf 10 begrenzt um einen höheren Lernerfolg zu erzielen.
Die Dauer wird je nach Lern-Geschwindigkeit bei 6-8 Stunden inkl. Pausen liegen. Der Kurs kostet 180€.

Ich freu mich auf dich.
Hanna Sprißler

Termin: 06.11.2022
Zeit: 10.00 Uhr
Eintritt: 180,00 €

Scheunenwerkstatt Scheunenwerkstatt